Ein Dorf. Ein Verein. Eine Leidenschaft.
Ein Dorf. Ein Verein. Eine Leidenschaft.

Silberne Raute

Ein halbes Jahr nach dem Neustart in der Vereinsfüh- rung wurde dem 1. FC Nagel die zweite „Silberne Raute“ für beispielhaftes Management verliehen. Beim Ehrenabend am 14. Januar 2017 händigten Be- zirksehrenamtsreferent Siegfried Tabbert und Kreis- ehrenamtsbeauftragter Martin Braun im Beisein von Bürgermeister Theo Bauer dem 1. FC Nagel das Gütesie- gel des Bayerischen Fußballverbandes aus. Eine unabhängige Institution bestätigt damit die Zukunftsstrategie des kleinen Fichtelgebirgsclubs.
1. Vorsitzender Dieter Hager und Vereins-Ehrenamtsbeauftragter Thomas Söllner (v.l.n.r.)
„Durch den Erwerb des Gütesiegels ‚Silberne Raute’, das vergleichbar mit einer Zertifizierung in der freien Wirtschaft ist“, so Martin Braun, „kann der Verein nach außen sichtbar demonstrieren, dass er in Führung, Organisation, sozialem Engagement und in seinen Angeboten den hohen gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird“ .
Letzte Aktualisierung 30.05.2020 · Copyright © Dieter Hager 2016-2020